Kunsttherapie

"Um herauszufinden, was uns Freude machen könnte, ist ein wichtiger Faktor für Kreativität von Bedeutung: ZEIT. Wir müssen Zeit reservieren, um uns mit dem inneren Künstler, der inneren Künstlerin zu treffen; es geht um Momente des kurzen Innehaltens in den vielfältigen Verpflichtungen unseres Alltags." (Linda Briendl)

Mal- und Gestaltungstherapie als Unterstützung auf unserem Lebensweg


Oft hindert uns etwas daran, ein zufriedenes erfülltes Leben zu führen, die Ursachen sind uns nicht immer bewusst....
       
Die  Mal- und Gestaltungstherapie fördert:
·        Veränderungsprozesse in belastenden Lebenssituationen
·        die Entfaltung innerer Ressourcen und schöpferischer Potenziale
·        Selbstverwirklichung und Selbstgestaltung
·        den kreativen Umgang mit Stress und Belastungen
·        Übergänge von einer Lebensphase in die nächste
·        die Erweiterung der persönlichen Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten  u.v.m.               

Termine nach Vereinbarung: 60 Euro/Einheit (1 h)
Ort: frei(er)-Raum im kunstWERK, Wr. Neustädterstraße 3, 
       2721 Bad Fischau-Brunn


"Wer zugleich seinen Schatten und sein Licht wahrnimmt, sieht sich von zwei Seiten und kommt damit in die Mitte" (C.G. Jung)

Malgruppe für Frauen

"Märchen & Mythen"

Auch in diesem Semester trifft sich wieder die Malgruppe für Frauen in der Rudolf Steiner Landschule Schönau. Gemeinsam tauchen wir ein in die Welt der Märchen und Mythen und lassen sie in unserer inneren Bilderwelt lebendig werden. So können Bilder aus dem Unbewussten entstehen, die uns verborgene Ressourcen offenbaren. Diese inneren Bilder wollen wir mittels kreativer Medien – durch Malen, Collagieren, Tanzen, Arbeit mit Ton, Draht, usw. – ans Licht bringen.

„Märchen besitzen, wie alle echten Kunstwerke, einen vielschichtigen Reichtum und eine Tiefe, die sich auch bei gründlicher Untersuchung nur allmählich erschließt und ausschöpfen lässt. Märchen verzaubern...“ (P. Lang)

Wo:  Freie Waldorfschule, Kirchengasse 22, 2525 Schönau  a. d. Triesting  (12. Klasse) 
Wann:  25.02., 18.03., 01.04., 06.05. und 17.06.2019, jeweils Montag von 18-20 Uhr 
    Unkostenbeitrag:  20 Euro/Abend 
 
Einstieg ist jederzeit möglich, um Anmeldung wird gebeten!    

Märchen und Mythen
Frauen-Malgruppe Schönau
Märchen und Mythen
Malen in der Toskana
Kreativität, Malen in der Toskana
Malen in der Toskana

Selbsterfahrungsseminar in der Toskana


Lass dich von der Muse küssen...

...und entdecke deine Kreativität in der wunderschönen Toskana

 
Eine Reise im Außen ist auch eine Reise in unser Inneres, zu uns selbst.
Wir nutzen das stilvolle Ambiente und die urtümliche Landschaft der Toskana, um mit allen Sinnen in die innere Bilderwelt einzutauchen. Durch die Imagination wollen wir innere, oft unbewusste, Bilder ans Licht bringen und diese mittels Malen und anderen kreativen Techniken ausdrücken.
Künstlerische Erfahrung ist keine Vorraussetzung – es geht allein um die Freude  am kreativen Schaffen und die Bereitschaft, sich in einen schöpferischen Prozess    zu begeben!

Wann: 27. – 30. April 2019 (Beginn: Sa. 17h, Ende: Di. 11h)
Wo: im wunderschönen Landhaus „La Gioiella“, 51017 Aramo bei Pescia
Nähere Information zum Haus unter www.tuscanyspirits.com oder 0664/1981306 (Barbara Frass)
Preis: Euro 590.- im Doppelzimmer (EZZ 90.-) mit Vollpension (köstliches, gesundes Essen & Getränke)
Anreise: Wir empfehlen den Nachtzug nach Florenz ab 39€, Flug nach Pisa oder Florenz, oder eigene Anreise mit dem PKW.
Anmeldung (telefonisch oder per E-Mail) bis Ende Feb.!

Seminarleitung:
Barbara Maria Schaffer, B.A.
Kreativtrainerin & Mal- und Gestaltungstherapeutin
barbaramariaschaffer@yahoo.com

www.barbara-maria-schaffer.at
Tel.: 0650/9680297